10.16. Die Tür der Lastabteilung

Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung


Die Warnung

Die Arbeiten werden zu zweit erfüllt.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus.
2. Öffnen Sie die Tür der Abteilung und sicher festigen Sie.
3. Um die Theken der Tür der Lastabteilung abzunehmen, wenden Sie ober (das Foto links) und die unteren Bolzen (das Foto rechts) ab.
4. Um die Stecker der Leitungen der Tür auszuschalten, erreichen Sie uplotnitel.
5. Umreißen Sie die Konturen der Schlingen auf der Tür und wenden Sie die Bolzen (ab sind von den Zeiger angegeben).
6. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.
7. Wenn man das Schloss der Tür, so nehmen Sie oblizowotschnuju das Paneel ab, den Deckel der Serviceöffnung, die Umrandung des Glases, den Scheibenheber und richtend ersetzen muss (siehe den Unterabschnitt 10.17).
8. Für die Abnahme des Ausstoßers wenden Sie 2 Muttern ab.
9. Nehmen Sie den Ausstoßer und den Luftzug des fernbetätigen Aufmachens der Tür ab.
10. Die Lasche der Nische des Nummernschildes nimmt sich von der Mutter und 5 Klinken zusammen.
11. Wenden Sie die Mutter ab und nehmen Sie die Lasche, poddew vom Schabeisen ab.
12. Wenden Sie die Muttern ab und nehmen Sie den Schalter des Schlosses ab, schalten Sie den Stecker aus.
13. Dann finden Sie den Luftzug des Schlosses und schalten Sie das Tau aus, wonach den Luftzug ausschalten Sie.
14. Wenden Sie 3 Bolzen (ab sind von den Zeiger angegeben) und nehmen Sie das Schloss ab.
15. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.
16. Für die Regulierung der Tür in der Richtung "rückwärts-vorwärts" entlassen Sie die Muttern der Befestigung der Schlingen zur Karosserie.
17. Mit den leichten Schlägen verschieben Sie die Schlinge in der nötigen Richtung und ziehen Sie die Muttern fest.
18. Für die Regulierung der Tür in den Richtungen "nach links-nach rechts" und "nach oben-nach unten" entlassen Sie die Bolzen der Befestigung der Schlingen zur Tür, verschieben Sie die Tür in der nötigen Richtung und ziehen Sie die Bolzen fest.
19. Für die Regulierung des Riegels des Schlosses entlassen Sie die Schrauben (sind von den Zeiger angegeben).
20. Mit den leichten Schlägen verschieben Sie den Riegel bis zum normalen Eingriff mit dem Riegel.
21. Ziehen Sie die Schrauben fest.
22. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.