11.2. Die Batterie

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie von der Batterie die Kabel (zuerst schalten Sie die Klemme des negativen Poles aus, dann – die Klemme positiv) aus.
2. Schalten Sie das Kummet der Befestigung aus.
3. Erreichen Sie die Batterie schauen Sie den Verkaufsstand an, prüfen Sie das Vorhandensein der Korrosion nach.
4. Beim Ersatz der Batterie überzeugen sich, dass die Kennwerte der neuen Batterie (die Abmessungen, die Kapazität und den Strom der Rückerstattung) genau solche, dass auch bei der Ersetzten.
5. Die Batterie wird in der Rückordnung festgestellt.