11.26. Das Zündschloß und die Trommel des Schlosses

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus.
2. Schalten Sie den Airbag (ab siehe den Unterabschnitt 11.44).
3. Nehmen Sie das Steuerrad ab.
4. Nehmen Sie den Mantel der Steuerspalte ab.
5. poddente erreichen Sie die Lasche des Zündschlosses eben.
6. Schalten Sie vom Schloss die Stecker aus.
7. Prüfen Sie das Vorhandensein der Kette zwischen den Schlussfolgerungen des Schlosses.
8. In der Lage des Schlosses LOCK zwischen den Schlussfolgerungen der Kette, sein soll nicht.
9. In der Lage des Schlosses ASS soll die Kette zwischen den Schlussfolgerungen 2 und 3 sein.
10. In der Lage des Schlosses ON soll die Kette zwischen den Schlussfolgerungen 2, 3 sowohl 4 als auch den Schlussfolgerungen 6 und 7 sein.
11. In der Lage des Schlosses START soll die Kette zwischen den Schlussfolgerungen 1, 2 sowohl 4 als auch den Schlussfolgerungen 6, 7 und 8 sein.
12. Prüfen Sie die Abwesenheit des Schlusses der Kontakte des Schalters der Signalisierung des in des Schlosses abgegebenen Schlüssels. Wofür den Schalter in die Lage Off übersetzen Sie und erreichen Sie den Schlüssel.
13. Stellen Sie den Schlüssel ein und übersetzen Sie den Schalter in die Lage On, zwischen den Kontakten 1 und 2 soll die Kette sein.
14. Wenn die Ergebnisse der Prüfung negativ, so ersetzen Sie den Schalter.

Der Ersatz

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Erfüllen Sie die Etappen 1–6.
2. Stellen Sie den Schlüssel ins Schloss ein und übersetzen Sie in die Lage ASS.
3. Den feinen Schraubenzieher in die untere Öffnung des Gußkörpers des Schlosses eingestellt, otoschmite die Klinke, das Schloss auf sich gleichzeitig reichend.
4. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.