11.35.2. Der hintere Scheibenwischer

Das Schema der Prüfung des Drehens des Elektromotors des hinteren Scheibenwischers


Das Schema der Prüfung des Widerstands der Schlussfolgerungen des Elektromotors des hinteren Scheibenwischers


Die Lage des Luftzuges bei der Prüfung des Elektromotors des hinteren Scheibenwischers

1. Außer Und, In und Mit

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Verbinden Sie () - die Schlussfolgerung der Batterie mit der Schlussfolgerung 1, und (-) - die Schlussfolgerung – mit der Schlussfolgerung 3 (es siehe die Abb. das Schema der Prüfung des Drehens des Elektromotors des hinteren Scheibenwischers). Der Elektromotor soll sich in der Richtung im Uhrzeigersinn drehen. Ersetzen Sie die Polarität, – soll sich der Elektromotor in der Richtung gegen den Uhrzeigersinn drehen.
2. Verbinden Sie () - die Schlussfolgerung der Batterie mit der Schlussfolgerung 3, und (-) - die Schlussfolgerung – mit der Schlussfolgerung 1 (es siehe die Abb. das Schema der Prüfung des Widerstands der Schlussfolgerungen des Elektromotors des hinteren Scheibenwischers) und prüfen Sie den Widerstand zwischen den folgenden Schlussfolgerungen (siehe die Abb. die Lage des Luftzuges bei der Prüfung des Elektromotors des hinteren Scheibenwischers):
      – In der Lage Und des Luftzuges des Elektromotors zwischen den Schlussfolgerungen 5 und 6 soll die Kette sein;
      – In der Lage des Luftzuges In die Kette soll zwischen den Schlussfolgerungen 4,5 und 6 sein;
      – In der Lage des Luftzuges Um der Kette soll zwischen den Schlussfolgerungen 5 und 6 sein;
      – In anderen Lagen des Luftzuges der Kette zwischen den Schlussfolgerungen, sein soll nicht.

Der Ersatz des Elektromotors des hinteren Scheibenwischers

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Um den Hebel der Bürste auszuschalten nehmen Sie kolpatschok ab und wenden Sie die Mutter ab.
2. Öffnen Sie die Tür der hinteren Abteilung, nehmen Sie oblizowotschnuju das Paneel und den Deckel der Serviceöffnung ab.
3. Wenden Sie die Bolzen ab, schalten Sie den Stecker aus und erreichen Sie den Elektromotor.
4. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.