2.10. Der Abgang der Batterie

Die Korrosion des Poles der Batterie

 

Die Abnahme poljusnogo der Spitze

Erstens wird die Massenleitung abgenommen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Der Abgang der Batterie wird auf die Prüfung des Zustandes der Pole und der Klemmen, des Vorhandenseins podtekani elektrolita und der Korrosion auf den angrenzenden metallischen Details, zur periodischen Prüfung der Anstrengung und dem Laden zurückgeführt.
2. Die von der Korrosion getroffenen Stellen ist nötig es von der Lösung der Soda auszuwaschen und, zinkowym vom Boden zu färben. Die Klemmen und die Pole ist nötig es blitzblank, dabei nicht sdeformirujte konusnuju den Teil der Klemmen zu reinigen. Bei der Reinigung ist nötig es vollständig die Korrosion zu entfernen.
3. Die Batterie zu laden (außer nicht bedient) ist es vom Strom 2 Und im Laufe von 12–16 Stunden empfehlenswert. Für die Prüfung der Kapazität ist es die Batterie empfehlenswert, vom Strom in 1/10 Kapazitäten geäußert in den Amperestunden zu laden.
4. Prüfen Sie die Dichte elektrolita. In die Teile der Batterien existieren eingebaut areometry chromatitscheskogo des Typs. Die Dichte elektrolita in solchem batareje klärt sich nach dem vom Hersteller beigefügten Farbendiagramm (die dunkle Färbung des Indikators bezeichnet auf die volle Kategorie der Batterie gewöhnlich).