2.8. Das Niveau der Flüssigkeit im System des Hydroantriebes der Lenkung

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Der Behälter des Hydroantriebes der Lenkung ist von der linken Seite des Motors fertig montiert. Der Pfropfen wendet sich von der Wendung gegen den Uhrzeigersinn ab.
2. Die Prüfung wird auf dem nicht arbeitenden Motor erfüllt, die Vorderräder sollen sich in der Lage der Fahrt nach der Geraden befinden.
3. Für die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit muss man abwenden und den Pfropfen des Behälters zusammen mit eingebaut schtschupom erreichen, schtschup und wieder, den Pfropfen (vorläufig einzuschrauben, den Behälter abzureiben abzureiben). Wieder ziehen Sie den Pfropfen heraus und prüfen Sie das Niveau nach dem Rand des Filmes der Flüssigkeit auf schtschupe. Das Niveau der Flüssigkeit soll sich im Umfang Cold (wenn die Flüssigkeit kalt), oder im Umfang Hot (wenn die Flüssigkeit heiss) befinden.
4. Beim häufigen Fallen des Niveaus der Flüssigkeit prüfen Sie das Vorhandensein podtekani in der Kontur des Hydroverstärkers und entfernen Sie den Grund.