4.9. Der Elektromotor und die Kette des Lüfters des Heizkörpers

Der Elektromotor des Heizkörpers beim abgenommenen Flur des Paneels


Die Details des hinteren Blocks obduwa


Die Warnung

Bei der Ausführung der Arbeiten auf dem Heizkörper übersetzen Sie den Zündschlüssel in die Lage LOCK, schalten Sie die Batterie von der Masse aus und treten Sie nicht früher als durch 2 Minuten zum Dienst an


Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Auf den Autos "Toyota 4 Runner/Hilux/Surf" ist der Block obduwa des Heizkörpers unter dem Vorderpaneel und unter dem Sitz des Passagiers fertig montiert. Im Falle der Absage des Lüfters prüfen Sie die Schutzvorrichtung und den Zustand der Kontakte und der Leitungen.
2. Prüfen Sie auf dem Stecker des Elektromotors das Vorhandensein der Anstrengung von der Batterie (werden die Zündung einschalten und übersetzen Sie den Griff den Lüfter in die Lage ON).
3. Wenn die Anstrengung anwesend ist, so verbinden Sie den Stecker und verbinden Sie die Schlussfolgerung 2 mit der Masse. Wenn sich der Lüfter nicht einreihen wird, so ist es möglich, dass der Elektromotor fehlerhaft ist. In diesem Fall verbinden Sie die Schlussfolgerungen des Elektromotors mit einer Ernährung und der Masse durch die Leitungen, die mit den Schutzvorrichtungen geschützt sind. Wenn sich der Elektromotor nicht einreihen wird, so muss man es ersetzen.
4. Wenn der Motor intakt ist, so prüfen Sie das Resistor oder den Umschalter.

Der Ersatz

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie den Stecker aus, wenden Sie 3 Schrauben ab und erreichen Sie den Block obduwa aus dem Mantel.
2. Für den Zugang auf den hinteren Block obduwa nehmen Sie den Sitz des Passagiers ab.