6.1.5. Die Abnahme und die Anlage des mechanischen Getriebes

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus.
2. Nehmen Sie den Hebel ab.
3. Auf sadnepriwodnych die Autos nehmen Sie den Schild des Motors N2 ab. Auf den Autos 4WD nehmen Sie beider Schildes ab.
4. Schalten Sie kardannyj () die Welle () aus.
5. Nehmen Sie das Vorderausblaserohr ab.
6. Schalten Sie das Tau oder den Stecker des Tachometers (das Foto links) aus. Schalten Sie den Stecker des Schalters des Rückwärtsgangs (das Foto rechts) aus.
7. Schalten Sie die Leitungen des Sensors des Sauerstoffs aus, wenden Sie den Bolzen des Trägers des Geflechtes dazu ab, schalten Sie die übrigen Leitungen auf kartere den Kontrollpunkt aus. Der Teil der Geflechte ist von den Steckern verbunden, die im Oberteil der Transmission gefestigt sind.
8. Diese Geflechte ist man notwendig rassojedinit und, beiseitenehmen.
9. Auf den Autos 4WD schalten Sie die Stecker von rasdatotschnoj die Schachteln aus.
10. Schalten Sie den Arbeitszylinder der Kupplung aus.
11. Wenden Sie die Bolzen kartera die Kupplungen (ab sind von den Zeiger vorgeführt). Carter die Kupplungen auf dem Auto "Toyota 4 Runner/Hilux/Surf" vom Kontrollpunkt W59 nimmt sich von 4 Bolzen und 2 Muttern (2WD und 4WD), auf dem Kontrollpunkt R150 (F) – 4 Bolzen zusammen.
12. Unterstützen Sie den Kontrollpunkt vom Karren – den Heber.
13. Stellen Sie unter die Schale des Motors den Heber fest.
14. Nehmen Sie den hinteren Querbalken ab, 4 durchgehende Bolzen und 4 Muttern abgewandt.
15. Nehmen Sie die Stützen kartera den Kontrollpunkt ab.
16. Nehmen Sie den Starter ab.
17. Wenden Sie 6 Bolzen auf dem Kontrollpunkt R150 (F) (die Zeichnung links) oder 3 Bolzen auf den Kontrollpunkten W59, die die Kontrollpunkte zum Motor festigen (die Zeichnung rechts, außer den Bolzen des Starters (1)) ab.
18. Überzeugen sich, dass alle notwendigen Leitungen ausgeschaltet sind, und verschieben Sie den Kontrollpunkt rückwärts so, dass die primäre Welle des Kontrollpunkts aus der Kupplung oder kartera die Kupplungen hinausgegangen ist. Auf den Autos ist es 2WD nötig, den Kontrollpunkt auf 90 ° im Uhrzeigersinn umzudrehen, rückwärts wieder zu verschieben, den Kontrollpunkt zu senken und, aus unter des Autos zu erreichen. Auf den Autos 4WD verschieben Sie den Kontrollpunkt mit rasdatotschnoj von der Schachtel nach unten und rückwärts.
19. Auf den Autos 4WD nehmen Sie vom Kontrollpunkt die Stütze und rasdatotschnuju die Schachtel ab.
20. Schauen Sie die Details der Kupplung an.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.
2. Wenn die Welle des Kontrollpunkts in schlizy nicht kommt, so ebnen Sie den Kontrollpunkt und prowernite die primäre Welle.
3. Die Bolzen der Befestigung des Kontrollpunkts ziehen Sie mit dem aufgegebenen Moment fest.
4. Nach dem Beitritt der Leitungen machen Sie den Kontrollpunkt vom Öl zurecht und senken Sie das Auto.
5. Stellen Sie den Hebel und die Kappen fest.
6. Prüfen Sie die Fahrqualitäten des Autos.