7.1. Die technischen Daten

Die Entfernung vom Pedal bis zum Fußboden der Karosserie und den freien Lauf des Pedals (siehe den Unterabschnitt 2.28).
Der Widerstand des Wickelns des sperrenden elektrischen Antriebs des Differentiales (ADD)
37 – 47 Ohm
Die Höchstentfernung von der Oberfläche der Reibungslasche bis zu den Köpfen der Niete der Disk
0,75 mm
Die Einstellänge der Halbachse
490 – 531 mm

Der Moment des Zuges (N.m.)

Die Kupplung
Die Muttern der Befestigung des Hauptzylinders
10,8
Die Bolzen der Befestigung der Kupplung zum Schwungrad
17
Die Bolzen der Befestigung des Arbeitszylinders
10,8
Der Stutzen für prokatschki
9,6
Die kardannyj Welle
Die Bolzen und die Muttern des Flansches kardannogo der Welle
Der Vorderwelle (die Autos 4WD)
66
Der hinteren Welle (die Autos 2WD/4WD)
66
Die Bolzen der Befestigung des Trägers der mittleren Stütze zur Karosserie
32
Die Mutter der Zwischenwelle
Die 1. Etappe
163
Die 2. Etappe
Auf 1 Wendung abzuwenden
Die 3. Etappe
74
Die Mutter der Nabe der Vorderhalbachse (die Autos 4WD)
75
Die Hinterachse
Die Muttern der Befestigung des Schildes der Bremse zum Flansch des Balkens
58
Die Bolzen des sperrenden elektrischen Antriebs des Differentiales (ADD)
18