7.3.3. Der Ersatz kardannych der Gelenke

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie kardannyj die Welle ab.
2. In die Teile der Autos werden die Gelenke als "doppelt kardan" festgestellt, die der Reparatur nicht unterliegen. In diesem Fall ändert sich kardannyj die Welle in der Gebühr.
3. Drücken Sie die Welle in den Schraubstock zu, bezeichnen Sie die Lage der Gabeln des Gelenkes und erreichen Sie die Sperrringe.

Die Warnung

Die Sperrringe der Lager der Gelenke können in äusserlich oder im inneren Teil des nadelförmigen Lagers krestowiny gelegen sein. Für den ersten Fall wird der Ring passatischami, in zweitem – den Weg wybiwanija aus der Rille im Glas des Lagers herausgezogen.


4. Wypressujte das Glas des Lagers. Dazu stellen Sie krestowinu in den Schraubstock durch die Buchse einerseits und durch oprawku mit anderem fest. Pressen Sie den Schraubstock zusammen, bis sich das Glas des Lagers beim Rand der Gabel erweisen wird.
5. Vom Gasschlüssel oder den Flachzangen erreichen Sie das Glas des Lagers.
6. Stellen Sie oprawku und die Buchse und wypressujte das entgegengesetzte Glas um.
7. Sorgfältig reinigen Sie die Gabel.
8. Stellen Sie krestowinu fest und stellen Sie das Glas in die Gabel ein. Sorijentirujte krestowinu so, dass stimmte die Richtung maslenki mit der Richtung maslenki auf dem entgegengesetzten Ende der Welle (überein wenn maslenki sind vorgesehen).
9. Stellen Sie krestowinu ins Lager ein, stellen Sie das entgegengesetzte Lager ein. Vorsichtig, die Netze, sapressujte die Lager nicht beschädigt, sie mit schejkami krestowiny vereint.
10. Stellen Sie die Ringe fest. Falls notwendig pristuknite mit dem starken Schlag nach der Gabel, damit die Ringe des Stahls nach der Stelle. Wenn die Ringe in die Rillen nicht kommen, so ordnen Sie das Gelenk und prüfen Sie die Freiheit des Drehens der Lager auf schejkach krestowiny.
11. Stellen Sie die Welle fest. Schmieren Sie krestowiny (ein wenn existieren maslenki).